Hedwig von der Strumpelburg - Hetty


* 22.03.2016

HD: A1 / A1       ED: 0 / 0

 

vollzahnig
reinerbig gelb - BBee - (Yy)

erbliche Myopathie MYO(CNM) - N / N - frei durch Eltern

EIC: N/m
HNPK: N/N
prcd PRA: normal / clear durch Eltern
Narkolepsie: N / N - frei durch Eltern
RD/OSD: N / N - frei durch Eltern

 

Augen: RD, Katarakt und PRA - kommt später - zu jung

 

DNA Profil: erstellt bei Laboklin

 

WT: 13.05.2017
 
Formwert: vorzüglich - 29.07.2017
Zuchtzulassung LCD e.V.: 28.08.2017
 

Stammbaum



Wesenstest

bestanden am 13.05.2017 - Richterin Claudia Pelzer:

"Die 14 Monate alte Hündin mit gutem Temperament zeigte eine schöne Bindung zu ihrem Führer und eine gute Unterordnungsbereitschaft. Fremden Menschen begegnet sie freundlich und sicher, Spielaufforderungen werden gerne angenommen. Ihre jaglichen Anlagen sind prima ausgeprägt, ihr Beutetrieb ist sehr ausgeprägt. Auf Umweltreize reagiert sie sehr neugierig, interessiert, untersucht die Reize zum größten Teil selbstständig oder läßt sich prima heranführen. Die sehr aufmerksame und bewegungsfreudige Hündin ist schusssicher."

 

Ausstellungen

SRA Hasselrot des LCD e.V.
am 17.09.2017 in Hasselroth

Richerin: Frau Dinanda Mensink, NL

Die letzte Ausstellung für dieses Jahr, die letzte Ausstellung von Hedwig in der Jugendklasse. Diesmal konnte sie die Richterin nicht so ganz überzeugen und erhielt folgenden Bericht:

"Very good yellow, feminine head, nice dark pigmentation, good ear, eyes and teeth, strong neck, good toline, tailset a littel low, prefer more angulation in front, nice ribs, enough angulation behind, enough vone for this type, nice coat struckture, vomes happily but could habe a litte mor drive, nice temperament."

und gab ihr ein vg = very good.

Es waren nur 5 Hündinen in dieser Klasse und eine musste ja zwangsläufig ohne Platzierung den Ring verlassen. Diesmal hat es uns getroffen ...

SRA des DRC e.V. in Gießen-Lich
- 30 Jahre Lich -

am 03.09.2017

Richter: Frau Birgitte Jorgensen, DK

Hedwig startete heute wieder in einer gut besetzten Jugendklasse:

"16 months, well grown yellow. Very nice proportions + profile. Feminine head, good pigmentation. Very good neck + bone. Good body for age, but carrying way too much weight. Excellent coat, good tail, moving quite narrow with short stride. Well presented."

und gab ihr ein very good.

So wie Hedwig erging es an diesem Tag noch mehreren Labbis, die der Richterin "too much weight" hatten. Dabei sind die Hunde gar nicht zu dick ! Hetty z. Bsp. ist zur Zeit noch nicht fertig ausgereift, der Körper passt noch nicht zu ihrem momentan noch schmalen Kopf. Sie braucht einfach noch ein bisschen Zeit.
Aber in der Jugendklasse muss man auch noch nicht perfekt sein! ;-) Meiner Meinung nach ;-))

Andere Richter sehen das anders, wie man ja eine Woche vorher gesehen hat !

Pfostenschau der Regionalgruppe Rhein-Main
des LCD e.v. am 27.08.2017
in Kelkheim-Fischbach

Richter: Josef Fertig, D, Kennel "of Dallaby"

Hedwig startet noch in der Jugendklasse. Die Konkurrenz ist zwar nicht riesig, aber nicht zu verachten. Herr Fertig beurteilte unsere kleine Eule so:

"Sehr kompakte, substanzvolle Hündin. Fein strukturierter Kopf, viel Pigment an Nase und Leftzen. Mittelbernsteinfarbige Augen.Vorzügliche Oberlinie. Korrekt behaarte, mittellange Rute.Vorzügliche Vorbrust und Tiefe. Vor- und Hinterhand korrekt gewinkelt. Vorzügliches Haarkleid. Mittleres bis dunkleres gelb. Gangwerk sehr gut."

und gab ihr ein Vorzüglich und den 1. Platz !

 

 

Genial !
Ich hätte mit allem gerechnet, nur nicht damit !
Ich bin so stolz auf meine kleine Eule, hat sie doch diesmal tatsächlich auch ein klein wenig gewedelt bei der Präsentation ;-)

SRA Eberbach des LCD
am 19.08.2017

Richterin Eva Ebeling, D, Kennel "Franconia"

Heute startete Hedwig wieder in der Jugendklasse. Der Bericht von Frau Ebeling hört sich eigentlich ganz gut an:

"17 Monate alte gelbe Hündin mit noch etwas schmalem Kopf, Hals kräftig, Oberlinie zur Rute hin abfallend. Kräftiger Körper, im Moment etwas zu viel Gewicht, Oberarm etwas kurz, dadurch vorne leicht steil. Winkelung hinten korrekt aber etwas eingezogen; sehr schöne Fellanlage, gerade im Welchsel; Otterrute korrekt, mittlere Knochenstärke, gleichmäßiges Gangwerk, sehr süßes Wesen."

und gab ihr ein sg mit dem 3. Platz.

Eigentlich müsste ich jetzt das Gleiche schreiben wie im vorherigen Bericht, aber das wächst sich alles noch aus ;-)

SRA Kelkheim (früher Bad Soden) des LCD
am 23.04.2017

Richterin Frau Anna Geschwindt-Eriksson, Schweden

Hedwig startet das erste Mal in einer gut besetzen Jugendklasse mit viel schwarzer Konkurrenz. Der Bericht von Fr. Geschwindt-Eriksson viel so aus:

"Feminine bitch, goood size, good proportions, feminine head, muzzle coud be stroner, stron neck, moderately angulated, stron bones, good rib cage, long in lin sloping croup, good coat, her weight affects her movement today in a bad way, moves okay, the weight owered the price today, very good."

und gab ihr ein sehr gut.

Ok, das müssen wir nun so hinnehmen und die arme Maus wird künftig ein bisschen weniger in der Futterschüssel haben ;-)
Zumindest so lange, bis ihr Köpfchen sich dem Rest des Körpers angepasst hat :-))

Clubschau 2016 des LCD in Ronneburg

Richter: Manolo Queijeiro, Mex

Sein Bericht über Hedwig:

"5 month old yellow bitch, good head, good neck, she could have better front and rear angulation and a better topline, good coat."

und gab ihr ein vsp.

Da Hedwig die einzige gelbe Hündin im Ring war und er, wie bekannt und sich an diesem Tag wieder zeigte, er auf schwarze Hunde steht, bin ich mit dieser Beurteilung sehr zufrieden.

Hetty war am 10.07.2016 auf Ihrer aller ersten Ausstellung:
Pfostenschau der RG Rhein-Main des LCD in Bad Soden im Taunus.

Richterin war Frau Tanja Nordhues, die auch dieses mal wieder im Vorfeld ein Ringtraining abhielt.
Hetty wurde heute, da sowohl Fabian als auch ich, lauftechnisch ein klein wenig gehandicapt sind, von Karin Launer ausgestellt, die auch das Ringtraining in einzelnen Sequenzen mit ihr absolvierte.

Hierfür nochmal mein aller herzlichstes Dankeschön an Karin !

Tanja´s Richterbericht für Hetty fiel so aus:

"15 Wochen altes Labby-Baby, Baby mit freundlichem und süßem Ausdruck, korrekte Winkelung in Vorder- und Hinterhand, zeigt dem Alter entsprechende Vorbrust, kräftiger, starker Rücken, jedoch mit leicht abfallender Kruppe, sehr süßes Baby, was sicher eine positive Entwicklung vor sich hat. In der Bewegung dem Alter entsprechend."

und platzierte sie mit einem Vv (Vielversprechend) auf den 2. Platz !

Ich bin wirklich stolz auf mein kleines Mädel, dass sich so toll, von einer für sie fremden Person, stellen lies und den ganzen Trubel so gelassen hinnahm !

 

 

Bilder von Hetty

... und Ihre Entwicklung ...

 

 

Febrar 2017 mit 11 Monaten

 

 

 

 

 

 

 

 

Hedwig mit 8 Monaten: das erste Mal Schnee !

 

 

 

Hedwig mit 21 Wochen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 30.06.2016:

Hetty mit gut 14 Wochen

Pfostenschau Bad Soden 10.07.2016

Karin mit Hetty

 

 

 

 

 

30.06.2016 - Hetty ist 14 Wochen und 2 Tage alt

 

 

 

09.06.16: 2,5 Monate alt

Foto-Shooting mit Kathrin:
die ersten offiziellen Kopf- und Standbilder des H-Wurfes
mit 7,5 Wochen

 

 

 

 

 

16.04.16 - die ersten Portrait-Aufnahmen mit 3,5 Wochen

 

am 03.04.2016 - 12 Tage

Wir sind 4 Tage alt !


 

 

Counter
    In Memoriam Unsere Hundegalerie